23. März 2016

Trailer: Tatort Freiburg – „Fünf Minuten Himmel“

Am 28.03.2016 zeigt Das Erste um 20.15 Uhr den Freiburger Tatort. Wir freuen uns wahnsinnig:

Am Montag ist es soweit, der Tatort Freiburg kommt um 20.15 Uhr im Ersten! „Fünf Minuten Himmel“ wurde vergangenen Herbst unter der Regie von Katrin Gebbe als „Green Film Shooting“-Pilotprojekt in Freiburg produziert. Die Rolle der Kommissarin übernimmt Heike Makatsch.

Ihr könnt den extra langen Trailer ab 20 Uhr mit einem Klick auf dieses Bild anschauen:

ARD/SWR TATORT: 5 MINUTEN HIMMEL, Fernsehfilm Deutschland 2016, Regie Katrin Gebbe, Buch Thomas Wendrich, am Montag (28.03.16) um 20:15 Uhr im ERSTEN. Hauptkommissarin Ellen Berlinger (Heike Makatsch) musste hautnah einen tragischen Sturz miterleben, sie ist erschüttert und aus dem Gleichgewicht. © SWR/Ziegler Film, honorarfrei – Verwendung auch bei Social Media gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung bei Nennung "Bild: SWR/Ziegler Film" (S2+). SWR-Pressestelle/Fotoredaktion, Köln, Tel: 0221/220 -7132 oder -7133, Fax: -777132, bildkommunikation@wdr.de

Bild: SWR/Ziegler Film

Eine kurze Vorschau gibt es auf der Homepage von Das Erste aber auch zu sehen.

Ab diesem Jahr wird der Schwarzwald, mit Freiburg als Sitz der Kommissare, zum Schauplatz für eine komplette Tatort-Reihe. Wir freuen uns darauf und natürlich auf „Fünf Minuten Himmel“ am Ostermontag!

(Beitragsbild: SWR/Ziegler Film)