27. März 2016

Tatort PublicViewing

Am Ostermontag läuft um 20.15 Uhr die Erstausstrahlung des Freiburger Tatorts "Fünf Minuten Himmel". Viele Lokale strahlen den Tatort auf Großleinwand aus.

Gemeinsam um den Mörder in der Lieblingsstadt rätseln? Das könnt ihr am Ostermontag, den 28. März in verschiedenen Lokalen in der Innenstadt. Zuhause könnt ihr den Freiburger Tatort „Fünf Minuten Himmel“ um 20:15 im Ersten sehen aber es ist doch viel schöner in schaurigen Momenten Mitfiebernde um sich zu haben 😉

Wir haben für euch die BESTEN Bars und Lokale recherchiert, in denen ihr den Tatort schauen könnt:

Cinemaxx
Die Badische Zeitung lädt exklusiv zum Freiburger Tatort ins Cinemaxx ein. Der Eintritt ist frei und es gibt sogar eine Tüte Popcorn und ein Getränk als Geschenk dazu. 250 Leser haben das Glück bei diesem Event dabei zu sein! Also greift zum Hörer und meldet euch an.

Mehlwaage
In der Mehlwaage könnt ihr euch einen frischen Flammkuchen und das richtige Bier beim Krimi schmecken lassen. Reservieren kann man gerne unter info@mehlwaage-freibrug.de

Furioso
Meistens bekommen hier Bands oder Bundesliga-Spiele die Aufmerksamkeit, doch am Montag zeigt „die etwas andere Bar im Stühlinger“ den Tatort auf Großbildleinwand.

Café Ruef
Zu Drinks und Pizza könnt ihr euch im Café Ruef den Tatort auf Großbildleinwand anschauen. Hier dürft ihr euch auf Special Guests freuen 😉

Oscar’s
Das Oscars lädt nicht nur zum Live Screening ein sondern auch zu einem Tatort Quiz. Zeigt wie gut ihr euch auskennt!

Beat Bar Butzemann
Die Studentenbar Beat Bar Butzemann zeigt den Freiburger Tatort wie auch sonst jede Woche.

Kiez 57
Das PunkRock Café in der Belfordstr. bietet euch bequeme Sofas zum Tatort schauen an.

Goldener Sternen
auch das Wirtshaus in der Emmendingerstr. nimmt gerne Reservierung zum Tatort schauen an.

roccafe in Denzlingen
Wie immer beim Tatort wird auch am Montag hier ein Quiz stattfinden. Der erste Täter Erräter bekommt die Drinks des Abends umsonst.

ARD/SWR TATORT: 5 MINUTEN HIMMEL, Fernsehfilm Deutschland 2016, Regie Katrin Gebbe, Buch Thomas Wendrich, am Montag (28.03.16) um 20:15 Uhr im ERSTEN. Ellen Berlinger (Heike Makatsch) wurde bei einem Einsatz zu Boden geworfen und sollte sich besser schonen. Deshalb machen sich ihr Chef Volker Gaus (Holger Kunkel) und der Kollege Hendrik Koch (Max Thommes) Gedanken, als sie keinesfalls ins Krankenhaus will. © SWR/Ziegler Film, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung bei Nennung "Bild: SWR/Ziegler Film" (S2). Presse / Fotoredaktion, Baden-Baden, Tel: 07221/929-22202, foto@swr.de

ARD/SWR TATORT: 5 MINUTEN HIMMEL, Fernsehfilm Deutschland 2016, Regie Katrin Gebbe, Buch Thomas Wendrich, am Montag (28.03.16) um 20:15 Uhr im ERSTEN.

Beitragsbild: SWR/Ziegler Film