11. Oktober 2017

Sechster Verhandlungstag im Fall Maria L. beginnt

Am Donnerstag, den 12. Oktober geht der Prozess im Fall Maria L. in die sechste Runde. Insgesamt sollen sieben Zeugen gehört werden, darunter drei aus dem Umfeld des Angeklagten. Einer davon ist ein Zeuge, der am Tag der Tat mit dem Fahrrad am Tatort vorbeifuhr. Außerdem werden die Aussagen von drei Polizeibeamten erwartet: einer der Beamten war als Erster am Tatort, ein weiterer wird zu den vorgenommenen Durchsuchungen befragt werden, ein Kriminaltechniker soll über den Tatort berichten.