30. April 2018

Mutter von Monika Stein vermisst – Suche läuft

Seit Freitag Nachmittag wird Ulrike Stein, die Mutter von Monika Stein, vermisst. Viele Helfer sind an der Suche beteiligt und durchforsten die Umgebung weiträumig.

Ulrike Stein wurde zuletzt am Freitagabend in Kirchzarten gesehen. Hier die aktuelle Suchanzeige:

Neben der Suche vor Ort, werden die Menschen in den Sozialen Medien mobilisiert, Ausschau nach der 77-Jährigen zu halten, unter anderem in einer Facebookgruppe, der auch die Suchanzeige entstammt. Hier können die Helfer in einer Facebookumfrage angeben, in welchen Bereichen gesucht wird. Dadurch kann die Suche besser geplant und koordiniert werden. Insgesamt ist die Anteilnahme und Hilfsbereitschaft in den sozialen Netzwerken sehr groß.

Am Montagabend sollte im E-WERK Freiburg eine Podiumsdiskussion mit den drei Spitzenkandidaten Martin Horn, Dieter Salomon und Monika Stein stattfinden. Am gestrigen Sonntag erklärte Monika Stein in einer Pressemitteiung, aufgrund des Vorfalls vorerst alle öffentlchen Aufritte absagen zu müssen, auch die heutige. Für diesen Schritte bitte sie die Freiburgerinnen und Freiburger um Verständnis. „Ich bitte alle, die noch Informationsbedarf haben, sich auf meiner Webseite oder bei meinem Team an den Wahlkampfständen, die weiterhin stattfinden werden, zu informieren.“, so der Pressemitteilung zu entnehmen. Fragen zu politischen Einstellungen werden weiterhin über Email und Facebook beantwortet.

Daraufhin haben auch die anderen beiden Kandidaten ihre Teilnahme an der heutige Veranstaltung zurückgezogen. Auf der Facebookseite von Martin Horn ist zu lesen: „Volles Verständnis für die Entscheidung von Monika Stein. Ich wünsche Monika und Ihrer Familie alles Gute und viel Kraft!“ Die Veranstalter der Podiumsdiskussion, die Landeszentrale für politische Bildung Freiburg, bedauern die Absage sehr, können sie aber natürlich nachvollziehen und hoffen gemeinsam mit allen, dass die Mutter von Frau Stein bald wohlbehalten gefunden werden kann.

 

Auch wir hoffen, dass Ulrike Stein schon bald und wohlbehalten gefunden wird.

 

Quellen: Landeszentrale für politische Bildung Freiburg