30. April 2015

Horror aus Freiburg

Auf „Du weißt du bist Freiburger, wenn… “ hat uns Gamzi Gamz ein Screenshot eines Rankings zum Thema Horrorfilme zugeschickt und uns auf den Horrorfilm Suspiria aus dem Jahre 1977 aufmerksam gemacht. Das Besondere an diesem Horrorstreifen ist, dass er in Freiburg spielt. In dem Film geht es um eine US-Amerikanerin, die New York verlässt, um in Freiburg, an einer Ballettschule zu studieren. Schon bald nach ihrer Ankunft merkt sie, dass an der Schule etwas Merkwürdiges vor sich geht und sich mysteriöse Ereignisse häufen. Immer mehr ihrer Kameradinnen werden von einem Mörder heimgesucht und sie macht sich auf die Suche nach der Ursache der Morde. Der italienische Film, von Dario Argento, ist der erste Teil einer Trilogie, die von drei mächtigen Hexen, welche die Herrschaft über die Welt übernehmen wollen, handelt. Bei dem Ranking „19 Underrated Horror Movies You Need To See ASAP“ von BuzzFeed Community, belegt Suspiria den zweiten Platz.

 

11185745_10205621946020272_1790913329_n

Suspiria ist auf Platz 2 der unterschätzten Horrorfilme die man gesehen haben muss. (Danke Gamzi Gamz)

 

Suzy_meets_Pat

Foto-Credit: Wikipedia

 

SuspiriaItaly

Foto-Credit: Wikipedia

Suspiria_screenshot_1

Foto-Credit: Wikipedia