10. Oktober 2018 Herbst- und Kürbisfest auf dem Mundenhof

Herbst- und Kürbisfest auf dem Mundenhof

"Kochen bis er mürb is, sog mag man den Kürbis". Entweder so, oder lieber als Zierde vor der Haustür. Das alljährliche Herbst- und Kürbisfest auf dem Mundenhof am 14. Oktober von 11- 17 Uhr bietet für alle Geschmäcker das Richtige und Spaß für die ganze Familie. Zwei Euro kostet der Eintritt, Kindern dürfen kostenlos dabei sein.

Bunt, bunter, Herbst: Farbenfroh wird die goldene Jahreszeit auf dem Mundenhof mit dem Herbst- und Kürbisfest eingeleitet. Die frisch geernteten Kürbisse werden zu einem schmackhaften Festschmaus oder zu kreativen Dekorationen verarbeitet. Ob Kürbisgeist oder Kürbissuppe, jeder darf sich ausprobieren und Spaß für Groß und Klein ist garantiert. Viele Angeboten und Aktionen sorgen für ein umfangreiches Festprogramm.

Der Mundenhof gibt gegen eine geringe Gebühr die frisch geernteten Kürbisse ab, solange der Vorrat reicht. Immer wieder reichlich bei der Ernte zu finden sind die Bischofsmützen oder die Spaghetti-Kürbisse.

Die Mithilfe vieler ehrenamtlicher Helfer und die Fördergemeinschaft Mundenhof, sowie viele Kooperationspartner machen das Fest Jahr für Jahr möglich.

Los geht’s um 11 Uhr, Ende des Fests ist um 17 Uhr. Der Eintritt für Erwachsene beträgt zwei Euro. Kinder dürfen kostenlos mitfeiern.

Kürbisse, so weit das Auge reicht. Foto-Credit: Mundenhof

Wir wünschen allen Besuchern und Organisatoren ein gelungenes und kürbisreiches Herbstfest!

Foto-Credit Titelbild: Mundenhof