11. Juni 2019

Der Weltblutspendetag 2019

Am 14.06. ist Weltblutspendetag! Dieser Tag erinnert Weltweit an den Arzt Karl Landsteiner, der um 1900 die heute bekannte Blutgruppeneinteilung entdeckte. Die Blutspende feiert deshalb diesen Tag und möchte die Menschen daran erinnern, wie wichtig es ist, Blut zu spenden.

Aus diesem Grund lädt das Universitätsklinikum-Freiburg am 14.06. alle Spenderinnen und Spender und die, die es noch werden möchten, nach dem Spenden zu Kaffee und Kuchen ein.

Das Universitätsklinikum veranstaltet immer wieder Aktionen, um Menschen zur Blutspende zu animieren. So bietet sich die Gelegenheit, mit einem Essen in der Mittagspause oder Frühstück nach dem Spenden, das Angenehme mit dem Hilfreichen zu verbinden.

Warum ist Blutspenden so wichtig?

Jeden Tag werden etwa 15.000 Blutspenden für kranke und verletzte Patientinnen und Patienten benötigt. Da man Blut nicht künstlich herstellen kann, braucht es viele Freiwillige, die ihr Blut spenden. Mit einer Blutkonserve kann man bis zu drei Personen helfen.

Darf ich Blutspenden?

Wer gerne Blut spenden möchte, sollte ein paar Dinge beachten. Generell gilt, spenden kann man im Alter von 18 bis 72 Jahren.

Was brauche ich, wenn ich Blut spenden möchte?

Wenn du Blut spenden willst, musst du dich ausweisen können. Außerdem solltest du deinen Blutspendeausweis – wenn vorhanden -, auf jeden Fall aber deinen Impfpass mitbringen.

Was passiert mit meinem Blut?

Nach der Spende muss es schnell gehen! Blut ist ein verderbliches Gut. Zuerst wird die Blutgruppe bestimmt und es wird getestet, ob das Blut frei von Krankheiten ist. Erst dann kann es eingesetzt werden. Blutkonserven werden am häufigsten bei Patienten mit Krebserkrankungen, Herzerkrankungen, Magen- und Darmkrankheiten und Verletzungen jeglicher Art eingesetzt. Das Universitätsklinikum verschickt einen Brief, wenn deine Spende erfolgreich eingesetzt wurde – Du hast ein Menschenleben gerettet!

 

„Jeder und Jede kann helfen und mit einer Blutspende am Universitätsklinikum Freiburg dazu beitragen, dass die Kranken- und Notfallversorgung gesichert ist.“ – Universitätsklinikum-Freiburg

 

 

 

 

Blutspendezentrale
Haus Langerhans
Hugstetter Str. 55 | 79106 Freiburg

Öffnungszeiten:

Montag | Dienstag              8-15 Uhr
Mittwoch | Donnerstag     12-19 Uhr
Freitag | Samstag               8-13 Uhr

 

Foto-Credit Titelbild: iStock/kzenon
Quellen: UniKlinik-Freiburg, DRK