5. Juni 2019

Der B2Run in Freiburg

Am Donnerstag, den 06. Juni 2019 findet der diesjährige B2 Run in Freiburg statt. Bis zu 6.500 Läufer aus 470 verschiedenen Unternehmen werden bei der größten Firmenlaufserie erwartet.

Seit 2004 laufen Unternehmen und Institute beim B2Run in Freiburg für den guten Zweck und um gemeinsam Aktiv zu sein. In Freiburg werden diesmal wieder 6.500 Teilnehmer aus rund 470 Unternehmen erwartet. Damit ist der B2Run, wie jedes Jahr, komplett ausgebucht. In mittlerweile 17 verschiedenen Städten können vom Ein-Mann-Unternehmen bis hin zu Großkonzernen, Institutionen und Universitäten, alle an dem Firmenlauf teilnehmen. Ganz nach dem Motto: „Gemeinsam laufen, gemeinsam Zeile erreichen, gemeinsam feiern“

 

Foto-Credit: Stephan Schütz

 

Beginn der Veranstaltung ist um 16:00 Uhr beim Schwarzwald-Stadtion in Littenweiler. Außerdem wird der B2Run von einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm begleitet: Ein gemeinsames Warm-Up vor dem Start und eine große After-Run-Party mit Livemusik sorgen für die richtige Stimmung. Der Startschuss fällt in drei Startwellen: 18:30 Uhr, 18:45 Uhr und 19:00 Uhr am Sandfangweg. Die Marathon-Strecke führt entlang der Dreisam, wo sie nach 5,2 Kilometern, beim Zieleinlauf im Schwarzwald-Stadion, endet. 

 

Foto-Credit: Stephan Schütze

 

Bei dem Firmenlauf können die Teilnehmer in drei verschiedene Kategorien geehrt werden: die Fittesten, die Schnellsten und die Originellsten. Die Besten qualifizieren sich für das Finale der Deutschen Firmenlaufmeisterschaft und werden von B2Run nach Köln eingeladen.

Laufen für den guten Zweck! Die Unternehmen können ihre Läufer zusätzlich auch als DKMS Charity- Starter antreten lassen. Dabei spenden sie einen Teil des Startgeldes direkt an die DKMS und können sich in der Datenbank registrieren lassen.

 

Wir freuen uns über so viel Engagement und wünschen allen Läufern viel Spaß und Erfolg!

 

 

Foto-Credit Titelbild: Stephan Schütze