12. Juli 2019

Das Seefest im Seepark 2019

Vom 19.-21. Juli 2019 findet das Seefest zum dritten Mal im Freiburger Seepark statt. Egal ob Jung oder Alt - an dem Wochenende ist für jeden etwas dabei!

Zu dem vielfältigen Unterhaltungsprogramm beim Seefest gehören unter anderem eine Water-Tube-Challenge, an welcher Vereine, Firmen und Privatpersonen teilnehmen können. Des Weiteren sorgen verschiedene Bands musikalisch für eine angenehme Atmosphäre. Außerdem können sich Kinder und Interessierte beim Kinderkarussell, beim Kettenflieger, beim Bullriding oder auf dem Bungeetrampolin austoben. In der Street Food-Area können die Besucher leckeres Essen genießen.

Eröffnet wird das Seefest am Freitag, 19. Juli um 19 Uhr. Ab Samstag um 15 Uhr beginnt das Unterhaltungsprogramm. Um 23 Uhr wird das Feuerwerk über dem Flückiger See entzündet. Showfahrten des Schiffmodellbauverein Breisgauer Klabautermänner und eine Kinder-Olympiade finden am Sonntag ab 11 Uhr statt. Eine Teilnehmerkarte für die Kinder-Olympiade kostet 2 Euro Schutzgebühr, der Erlös geht an eine Einrichtung im Freiburger Stadtteil Mooswald.

Die FWTM bittet Besucher/innen mit dem Fahrrad, über die Sundgauallee, Betzenhauser Torplatz zu kommen. Besucher, die mit dem Auto anreisen, werden gebeten den Park&Ride-Parkplatz der Paduaallee zu nutzen.

Flyer des Seefestes. Foto-Credit: FWTM

Flyer des Seefestes. Foto-Credit: FWTM

 

Wir wünschen allen Besuchern viel Spaß auf dem Freiburger Seefest!

 

Weitere Informationen zu dem Seefest findet ihr hier.

Foto-Credit Titelbild: Lohmüller