Die BESTEN Universitäten und Hochschulen in Freiburg

Freiburg gehört zu den beliebtesten Uni-Städten in Deutschland. Neben der wohl bekanntesten "Albert-Ludwigs-Universität" gibt es jedoch noch jede Menge weitere Hochschulen. Gerade Studieninteressierte können da schnell den Überblick verlieren. Damit das nicht passiert (und ihr fleißig für eure Lieblingsuni oder -hochschule abstimmen könnt) haben wir hier die BESTEN Universitäten und Hochschulen in Freiburg zusammengestellt. Wir freuen uns über Ergänzungen und Bildeinsendungen an redaktion@stadtbesten.de  

Freiburg gehört zu den beliebtesten Uni-Städten in Deutschland. Neben der wohl bekanntesten "Albert-Ludwigs-Universität" gibt es jedoch noch jede Menge weitere Hochschulen. Gerade Studieninteressierte können da schnell den Überblick verlieren. Damit das nicht passiert (und ihr fleißig für eure Lieblingsuni oder -hochschule abstimmen könnt) haben wir hier die BESTEN Universitäten und Hochschulen in Freiburg zusammengestellt. Wir freuen uns über Ergänzungen und Bildeinsendungen an redaktion@stadtbesten.de  

CRES – Center for Real Estate Studies

1CRES – Center for Real Estate Studies

Das CRES in Freiburg bietet duale und berufsbegleitende Studiengänge im Immobilienbereich an. Das CRES arbeitet als Steinbeis-Transfer-Institut, sodass die akademische Verantwortung und Vergabe der akademischen Grade durch die Steinbeis-Hochschule Berlin erfolgt. Neben berufsbegleitenden Bachelor- und Master-Studienprogrammen werden auch ein- bis dreitägige Zertifikatslehrgänge angeboten.
VWA Freiburg

2VWA Freiburg

Die Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie (VWA) für den Regierungsbezirk Freiburg bietet Studiengänge aus den wirtschaftswissenschaftlichen Bereichen außerhalb der regulären Arbeitszeiten abends und am Wochenende an. Neben den berufsbegleitenden Studiengängen werden zudem auch Seminare angeboten.
Albert-Ludwigs-Universität

3Albert-Ludwigs-Universität

Bereits 1457 als Volluniversität gegründet, ist die Albert-Ludwigs-Universität in allen wichtigen Fachbereichen vertreten:  Geistes-, Wirtschafts-, Natur- und Ingenieurwissenschaften, sowie Medizin, Jura und Theologie. Über 24.000 Studierende sind hier aus über 100 Nationen an elf Fakultäten in 180 Studiengängen eingeschrieben. Mehr als 7.000 Professor/innen und Lehrkräfte engagieren sich für die Studierenden.
VWA Business School

4VWA Business School

An der VWA Business School kann ab September 2017 in den Studiengängen Betriebswirtschaftslehre, Gesundheitsmanagement und Marktforschung eine IHK-Ausbildung mit einem Hochschulstudium kombiniert werden. Auch ein berufsbegleitendes Studium und ein duales Studium sind hier möglich.
Pädagogische Hochschule

5Pädagogische Hochschule

Die Pädagogische Hochschule bietet seit 1962 Hochschulausbildungen in Grund-, Haupt-, Werkreal- und Realschule an. Seit 2007/2008 werden zudem u.a. die Studiengänge Kindheitspädagogik, Gesundheitspädagogik und Bildungspsychologie angeboten.
ISBA Duales Studium – Internationale Studien- und Berufsakademie Freiburg

6ISBA Duales Studium – Internationale Studien- und Berufsakademie Freiburg

Am Studienort Freiburg der ISBA – Internationale Studien- und Berufsakademie – University of Cooperative Education sind rund 300 Studierende eingeschrieben, die den dualen Bachelor-Studiengang „International Business Management“ mit den Studienschwerpunkten Hotelmanagement, Immobilienwirtschaft, Marketing, Sportmanagement und Tourismus- & Eventmanagement belegen. Bei diesem praxisnahen Studiengang wechseln sich Studieneinheiten und Praxiseinsätze in Unternehmen im dreimonatigen Rhythmus ab.
Evangelische Hochschule

7Evangelische Hochschule

Die Evangelische Hochschule ist eine staatlich anerkannte Hochschule in Trägerschaft der Evangelischen Landeskirche in Baden. Soziale Arbeit, Religionspädagogik und Kindheitspädagogik wird in Bachelor- und Master-Studiengängen gelehrt. Geschlechterforschung, Pädagogik der Kindheit und Zivilgesellschaft und demographischer Wandel sind die Forschungsschwerpunkte.
Katholische Hochschule

8Katholische Hochschule

Die Katholische Hochschule ist 1971 durch das Zusammenführen mehrerer Vorgängereinrichtungen entstanden und ist eine staatlich anerkannte Hochschule in kirchlicher Trägerschaft. Derzeit sind rund 1.800 Studierende aus Deutschland und dem benachbarten Ausland eingeschrieben. Eine optimale Betreuungs- und Lehrrelation wird durch die kleine Größe und Spezialisierung der KH ermöglicht.
Hochschule für Musik

9Hochschule für Musik

Die Hochschule für Musik wurde bereits 1946 gegründet und bietet künstlerische und pädagogische Ausbildung auf einer breit angelegten Palette musikalischer Berufsfelder an, sowie die Möglichkeit, an einer der renommiertesten Hochschulen für Musik in Deutschland in den Fächern Musikwissenschaft und Musikpädagogik zu promovieren.
Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik

10Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik

2011 entstand die Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik Freiburg aus dem Zusammenschluss der Freien Hochschule für Grafik-Design & Bildende Kunst Freiburg und dem International Music College Freiburg. Durch den Zusammenschluss hat die „neue“ Hochschule bereits 25 Jahre Erfahrung vorzuweisen und bietet eine interdisziplinäre und fächerübergreifende Ausbildung an.
Cambridge International Business College

11Cambridge International Business College

Das Cambridge International Business College bietet vier verschiedene Studiengänge an. Das 5. und 6. Semester der Studiengänge „International Management“, „Marketing“ und „Tourism Management“ finden an der Anglia Ruskin Univerity in Cambridge/England statt. Beim Studiengang „International Business Management“ erfolgt der Wechsel für das 5. und 6. Semester an die Uclan University of Central Lancashire in Preston/England.
Angell Akademie

12Angell Akademie

Bereits seit 25 Jahren existiert die gemeinnützige ANGELL Akademie und bietet seit einigen Jahren eine praxisnahe Ausbildung zum Physiotherapeuten oder ein ausbildungsintegriertes Studium der Physiotherapie an, welches mit einem doppelten Abschluss beendet wird: ein staatlicher und ein international anerkannter Hochschulabschluss.
Steinbeis-Transfer-Institut ISW Business School

13Steinbeis-Transfer-Institut ISW Business School

An der ISW Business School werden Studiengänge mit internationaler Ausrichtung angeboten. Zur Auswahl stehen: Sportmanagement, Kulturmanagement, Hotel- und Tourismusmanagement und Internationales Management. Die ISW Business School ist ein Transfer-Institut der staatlich anerkannten Steinbeis-Universität Berlin.