Die BESTEN Tapasbars in Freiburg und Umgebung

Sonne, Meer, Rotwein und am besten noch leckere Tapas dazu. Viva Espana! Leider kann Freiburg das im Paket nicht bieten. Aber eine große Auswahl an Tapas zu spanischer Musik in spanischem Ambiente kann man an mehreren Ecken der Stadt genießen. Wahlweise könnt ihr euch auch von Schwarzwald-Tapas inspirieren lassen. Andere Herkunft, aber mindestens genauso lecker ;) Wir haben für euch die BESTEN Tapasbars in Freiburg aufgelistet. Wir freuen uns über Ergänzungen an redaktion@stadtbesten.de

Sonne, Meer, Rotwein und am besten noch leckere Tapas dazu. Viva Espana! Leider kann Freiburg das im Paket nicht bieten. Aber eine große Auswahl an Tapas zu spanischer Musik in spanischem Ambiente kann man an mehreren Ecken der Stadt genießen. Wahlweise könnt ihr euch auch von Schwarzwald-Tapas inspirieren lassen. Andere Herkunft, aber mindestens genauso lecker ;) Wir haben für euch die BESTEN Tapasbars in Freiburg aufgelistet. Wir freuen uns über Ergänzungen an redaktion@stadtbesten.de

La Pepa

1La Pepa

„Tapas y copas“ heißt es im gut besuchten La Pepa im jungen und dynamischen Sedanviertel! Wer hier her kommt, darf zwischen fast 20 verschiedenen leckeren Tapas auswählen. Damit das ganze mehr Spaß macht und man mehr probieren kann, gibt es jede Tapa als kleine oder als sättigende Portion.

2Gasthaus Blume

Beim einzigartigen Schwarzwald-Tapas-Prinzip im Gasthaus Blume sind die Gerichte in die Rubriken „kalt“ und „warm“ eingeteilt: Kreativ kann sich dann jeder sein individuelles, buntes Menü aus der Speisekarte zusammenstellen. Dabei kann jeder Gast selbst entscheiden, was Vorspeise oder Hauptgang sein soll, wie viele Gänge ausgewählt werden und wie üppig das Mahl letztendlich ausfällt.
Casa Española

3Casa Española

Direkt in der Innenstadt, in der Nähe des Martinstors, wird im Casa Espanola jeden Mittwoch die spezielle Paella Mixta und an jedem weiteren Tag ab 6 Personen bei Vorbestellung zubereitet. Auf der großen Sommerterasse kann man sich nach spanischer Art mit typischen Tapas und San Miguel Bier verführen lassen. Von Salchichón über Pulpo à la vinagreta bis Patatas fritas ist hier alles dabei.
BarDénia Tapas & Vino

4BarDénia Tapas & Vino

Dieser stets gut besuchte Spanier liegt in der Wiehre. Die Speisekarte punktet mit einer sehr umfangreichen Auswahl an kalten und warmen Tapas. Wer kein Spanisch kann, muss ab und zu bei den Gerichten rätseln. Weinliebhaber finden hier eine ausgewählte Karte an spanischen Weinen, die man auch gerne zum Mitnehmen kaufen kann.
Cabaña Möchtegernspanier

5Cabaña Möchtegernspanier

In warmer und wohliger Atmosphäre bereitet der Möchtegernspanier von Montag bis Samstag leckere spanische Speisen vor. Auf der Karte findet man eine kleine, aber feine Auswahl an warmen sowie kalten Tapas. Wer sich noch mit einem Dessert belohnen will hat die Wahl zwischen einer Crema Catalana oder dem wechselnden Dessert der Woche.
Castillo

6Castillo

Neben der normalen Menükarte, kann man hier warme und kalte Tapas wie zum Beispiel Tortillas bestellen und sich auch noch mit typisch spanischer Paella belohnen (bei Vorbestellung abends ab 2 Personen). Auch beim Dessert kann man im spanischen Flair bei einer Crema Calatana bleiben und sich zu guter Letzt noch einen spanischen Wein bestellen. Mucho gusto!
Bauerntafel Freiburg

7Bauerntafel Freiburg

Nicht nur die Aussicht von St. Barbara sondern auch das außergewöhnliche Essen lockt Gäste hier her. Wer gerne von allem etwas probieren möchte ist in der Bauerntafel Freiburg richtig. Regionale Speisen serviert in kleinen Happen wie in Spanien – Schwarzwälder Tapas! Pflaumen-Schinken-Bonbons und Maronensuppe im Weck-Glas sind nur einige der Spezialitäten, die hier auf der Speisekarte stehen!
La Bodega

8La Bodega

Der Spanier in Gundelfingen bietet deutsche und spanische Gerichte an. Die köstliche Paella überzeugt genauso wie die Tapasangebote und die Fisch- und Fleischkarte. Aktuelle Empfehlungen des Restaurants sind momentan die Mejillones Tigre caseros (Miesmsucheln) und die frittierten Auberginenchips mit Honig. Mmmmh!
La Playa

9La Playa

Im „La Playa“ genießt man erlesene Spezialitäten aus der andalusischen Küche. Außer Tapas gibt es Fleisch- und Fischgerichte . Neben ausgewählten Weinen kann man jede Woche  Tagesspecials genießen. Mittwoch ist Boquerones-Tag und Donnerstag „ganzer-gegrillter-Fisch-Tag“. Seit kurzem bietet das La Playa auch täglich frische Muscheln an.
La Finca

10La Finca

In der Tapas-Bar ‚La Finca‘ von Markus Puscha in Herdern, findet ihr von typischen Tapas, wie Boquerones, Hähnchenschlegel oder Feigen in Serrano-Mantel, auch reichlich Meeresfrüchte und Rumpsteak. Auf seiner wechselnden Tageskarte sind außerdem immer die gebratenen Sepien vertreten, für die ihn seine Gäste lieben.
Ouzeria

11Ouzeria

Ob Mezes oder Tapas, die Idee bleibt dieselbe – kleine Häppchen, die warm oder kalt genossen werden können. Zwischen traditionell griechischem Essen, Fisch oder gegrilltem vom Lavasteingrill können Gäste in der Ouzeria in Littenweiler wählen!
Bodega der Geier

12Bodega der Geier

Das „Bodega der Geier“ bietet eine spanisch-deutsche Kochkombo, landesgetreue Gerichte und eine saisonale Auswahl an leckeren Tapas. Täglich gibt es einen wechselnden Mittagstisch und auch abends wechselt das Angebot häufig. Dienstags ist Calamares-Tag und dazu gibt es natürlich eine schöne spanische Weinauswahl.
Blümchen

13Blümchen

Das bekannte Gasthaus Blume in Opfingen hat nun eine kleine Schwester! Hier bekommt Ihr Schwarzwald Tapas, umwerfende Cocktails, berauschende Weine und das beste Bier der Welt von Waldhaus – direkt gegenüber vom Gasthaus Blume. Pfiffigen Service mit guter Laune gibt’s hier natürlich auch. Schwarzwald Tapas sind regionale Gerichte in kleinen Portionen. Drei Tapas haben ungefähr die Größe eines Hauptgerichtes. Sei kreativ. Stelle Dir Dein eigenes, buntes Menü zusammen.
Warsteiner Galerie

14Warsteiner Galerie

Die Warsteiner Galerei serviert täglich zwischen 17:00-23:00 Uhr ein Tapasangebot, bestehend aus kalten und warmen Speisen. Freitag und Samstag abends werden zusätzlich die „Tapas Calientes“ angeboten – hierbei handelt es sich um aufwendiger zubereitete Speisen. Sonntags bleibt der Betrieb geschlossen.