Die BESTEN Selbstverteidigungskurse in Freiburg und Umgebung

Sei es Karate, Krav Maga oder Judo. Selbstverteidigung kann nie schaden. In unserer BESTEN-Liste findet ihr alle Kurse in Freiburg und Umgebung. Um das Selbstbewusstsein zu stärken und sicherer aufzutreten kann solch ein Selbstverteidigungskurs viel bewirken.
Wir freuen uns über Ergänzungen an redaktion@stadtbesten.de

Sei es Karate, Krav Maga oder Judo. Selbstverteidigung kann nie schaden. In unserer BESTEN-Liste findet ihr alle Kurse in Freiburg und Umgebung. Um das Selbstbewusstsein zu stärken und sicherer aufzutreten kann solch ein Selbstverteidigungskurs viel bewirken.
Wir freuen uns über Ergänzungen an redaktion@stadtbesten.de

Karls Fightclub

1Karls Fightclub

Karl Jawhari, Leiter von Karls Fightclub ist Bundestrainer und 3 Facher Weltmeister im Kickboxen. Er und sein Team von haben sich auf  Kickboxen und Selbstverteidigung spezialisiert. Der Spaß am Sport und eine entspannte, freundschaftliche Teamatmosphäre stehen bei Karls Fightclub  im Vordergrund. Fitnessorientiertes Training ist hier sehr wichtig. Das Team bietet euch ein individuell angepasstes Trainingsprogramm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an, sowie regelmäßige Selbstverteidigungskurse für Frauen und Kinder in Schulen.
Traditional Taekwon-Do Center

2Traditional Taekwon-Do Center

Im Traditional Taekwon-Do Center gibt es nicht nur Taekwon-Do Kurse für Kinder, Erwachsene und Senioren. Auch Selbstverteidigung durch Teakwon-Do kann man hier erlernen. Taekwon-Do ist eine effektive Art sich selbst zu verteidigen. Ein Probetraining für alle Kurse ist jederzeit möglich.
Kraftvoll

3Kraftvoll

Claudia Grammelspacher ist achtfache Kickbox-Weltmeisterin und hat den Fightclub in Freiburg und Emmendingen gegründet. 2014 wurde das Projekt „Kraftvoll“ ins Leben gerufen. In ihren Kursen können Frauen lernen sich selbst zu wehren. Auch können Mädchen und Jungs von 10 bis 16 Jahren an Kursen teilnehmen. Ebenso werden auch gemischte Gruppen unterrichtet. Es gibt aber auch die Möglichkeit einen reinen Männerkurs zu besuchen. In sogenannten Drills werden dann die Übungen unter nachgestellten Gefahrensituationen nochmal geübt.
Fightclub Freiburg e.V.

4Fightclub Freiburg e.V.

Der Fightclub Freiburg bietet Frauen neben verschiedenen Kampftechniken wie Kickboxen und Grappling auch Selbstverteidigung an. In den Kursen, die alle 3-4 Wochen stattfinden, werden verschiedene Übungen erlernt. Seien es Übungen am Boden oder sich aus Umklammerungen zu befreien. Der Kurs wird von dem mehrfachen Kickbox-Weltmeister Sven Schemmer und dem deutschen UFC-Kämpfer Pascal Krauss geleitet.
Asien-Sport-Center Freiburg, die Kampfkunst-Akademie in Freiburg

5Asien-Sport-Center Freiburg, die Kampfkunst-Akademie in Freiburg

Das Asien-Sport-Center Samurai Freiburg ist das deutsche Zentrum (Honbu-Dojo) der IMAF-Kokusai-Budoin, dem ältesten japanischen Budo-Welt-Dachverband. Wir sind eine der ältesten Kampfkunst-Dojo Deutschlands mit einem generationenübergreifenden, in Japan ausgebildeten Trainerteam. Menschen jeder Alters- und Erfahrungsstufe nehmen an unserem Training teil. Haben Sie keine Scheu und kommen Sie einfach vorbei. Sie können das Training jederzeit kostenfrei und unverbindlich ausprobieren.
Sicheres Freiburg e.V.

6Sicheres Freiburg e.V.

Der Verein „Sicheres Freiburg e.V.“ hat es sich zur Aufgabe gemacht das Gefühl der Freiburger Sicherheit zu stärken. In Kursen wie der Kompaktkurs „Zivilcourage, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung in Theorie und Praxis“ geht es um ein sicheres Auftreten in Konfliktsituationen. Auch werden Selbstverteidigungstechniken geübt. Im Intensivkurs kann man dann erlerntes noch ausbauen.  
Bujutsu Karate Freiburg e.V.

7Bujutsu Karate Freiburg e.V.

Im Bujutsu Karate Freiburg e.V. gibt es nicht nur Selbstverteidigung. Auch Intensiv- und Schnupperkurse bietet der Verein. Für ältere Leute gibt es einen speziellen Kurs um beweglicher zu bleiben. Die Selbstverteidigungskurse finden in der Hebelschule oder dem Droste Hülshoff Gymnasium statt und gehen 10 Abende.
TriSens Activ Training

8TriSens Activ Training

In diesem facettenreichen Selbstverteidigungs-Training auf Basis von Krav Maga-Triple-i wird gelernt, wie man in einer Bedrohungssituation die plötzlich aufkommende Angst gewinnbringend für sich nutzen und sich bei einem Angriff erfolgreich behaupten oder verteidigen kann. Kursteilnehmer bekommen einfach zu erlernende, höchst wirkungsvolle Mittel an die Hand, damit sie im Ernstfall unter Stress richtig reagieren – sei es, wenn man verbal belästigt, massiv bedroht oder körperlich angegriffen wird. Bei Krav Maga-Instructor und Personal Trainer Haktan Gökdemir können Einzeltraining, Gruppentraining oder Kompakt-Workshops gebucht werden.
Schule für Frauen & Kinder Selbst ! Verteidigung

9Schule für Frauen & Kinder Selbst ! Verteidigung

2002 gründete Sybille Rieck ihre Schule für Selbstverteidigung für Frauen und Kinder. Hier können Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren Selbstverteidigung lernen. Vor allem geht es um ein sicheres Auftreten und Nein sagen zu können. Auch Kinder mit Behinderungen können an bestimmten Kursen teilnehmen. Ein Schnuppertraining ist nach telefonischer Absprache möglich.
Polizei-Sportverein-Freiburg e.V.

10Polizei-Sportverein-Freiburg e.V.

Der PSV-Freiburg bietet nicht nur eine Vielzahl an Sportangeboten wie Fußball, Wandern, Tanzen, Tennis, Kegeln und Gymnastik. Sondern auch Aikido und Judo. In extra Selbstverteidigungskursen können Mädchen und Frauen die Grundkenntnisse der Selbstverteidigung erlernen.
Selbstverteidigung und Selbstbehauptung Freiburg

11Selbstverteidigung und Selbstbehauptung Freiburg

„Making Freiburg a safer place – one person at the time!“ Das wird hier großgeschrieben. Mit vielen unterschiedlichen Kursarten wie dem Crashkurs, Kursen nur für Frauen oder dem Wochenendkurs lässt sich für jeden ein passender Kurs finden. Auch Einsatzkräfte können in speziellen Kursen den Umgang mit gefährlichen Situationen erlernen.
Triple Krav Maga

12Triple Krav Maga

In der Krav Maga Schule in Freiburg wird Triple-i Krav Maga unterrichtet. Triple-i Krav Maga ist sehr praxisorientiert und wird auch von den israelischen Sicherheitskräften verwendet. Die Kursleiter tragen Vollschutzanzüge und vermitteln die verschiedenen Techniken wie Kwon, Fist und Blauer. Auch gibt es einen Standort in Karlsruhe.
Tritta e.V. Verein für feministische Mädchenarbeit

13Tritta e.V. Verein für feministische Mädchenarbeit

Tritta e.V. setzt sich für Mädchen- und Frauenrechte ein. Der Verein bietet nicht nur klassische Kurse im Thema Selbstverteidigung an, sondern auch Kurse für Kinder und Jugendliche, die sich unsicher in ihrer Geschlechtsidentität sind. Bei beiden Kursen gibt es die Möglichkeit einer Übernachtung. Auch gibt es bei Tritta die Möglichkeit an einer fortlaufenden Gruppe teilzunehmen.
Interdisziplinäres Institut für Gewaltprävention

14Interdisziplinäres Institut für Gewaltprävention

„Mutige Mädchen“ heißt der Programmpunkt der IIfG. In dieses Programm kümmern sich Ehrenamtliche um Mädchen an Schulen. Ab der dritten Klasse können Schulen daran teilnehmen.Vor allem geht es darum Mädchen gegen sexuelle Gewalt zu schützen. Auch für ein selbstbestimmtes Miteinander setzt sich der Verein ein. Die Kosten sollten von Schulen, Stiftungen oder Fördervereinen übernommen werden, um allen Schülerinnen die gleichen Teilnahmebedingungen zu ermöglichen.
Kung Fu Zentrum Freiburg

15Kung Fu Zentrum Freiburg

Im Wu Xing Kung Fu Zentrum in Freiburg trainieren viele Schüler den erfolgreichen Kung Fu Stil Choy Lay Fut Kung Fu Kampfstil. Dabei wird viel wert auf ausreichende Aufwärm-, Dehn-, Ausdauer- und Kraftübungen gelegt, bevor es an das eigentliche Kung Fu Training geht. Die Stimmung im Training ist familiär und freundlich. Der Sifu genießt bei all seinen Schülern größten Respekt, technisch wie menschlich.