Die BESTEN Flammkuchen in Freiburg und Umgebung

Badische Flammkuchen sind äußerst lecker und gehen immer! Wo es die BESTEN Flammkuchen in Freiburg und Umgebung gibt, entscheidet ihr. Wir freuen uns über Ergänzungen und Bildeinsendungen an redaktion@stadtbesten.de!

Badische Flammkuchen sind äußerst lecker und gehen immer! Wo es die BESTEN Flammkuchen in Freiburg und Umgebung gibt, entscheidet ihr. Wir freuen uns über Ergänzungen und Bildeinsendungen an redaktion@stadtbesten.de!

Gasthaus Blume

1Gasthaus Blume

Die Flammkuchen gibt es in leckeren Varianten, Beispielsweise mit Champignons oder Grillgemüse. Die Teiglinge dafür werden aus hochwertigem hellen Dinkelmehl aus der Jenne Mühle selbst produziert. Außerdem kann man alle Flammkuchen auch in Tapas-Größe bestellen.
Breisgauer Flammkuchen

2Breisgauer Flammkuchen

Breisgauer Flammkuchen in Tiengen bietet eine schöne Auswahl an verschiedenen Flammkuchen an. Zwischen Klassischem, Vegetarischen und süßen Flammkuchen gibt es auch immer saisonale Kreationen.
Jesuitenschloss

3Jesuitenschloss

In dem gemütlichen deutschen Panoramarestaurant in Merzhausen hat man einen herrlichen Blick auf Freiburg. An Flammkuchen haben sie nicht nur den Klassiker mit Speck und Zwiebeln. Sondern auch einen Vegetarischen mit Ziegenfrischkäse und einen Nordischen mit Lachs. Diese werden für die Gäste frisch zubereitet.
Gasthaus Birke

4Gasthaus Birke

Die Mischung aus traditionellen etwas aufgepeppten Gerichten und unserer authentischen, unkomplizierten Art sorgen im Gasthaus Birke stets für zufriedene Gäste. Die Flammkuchen sind saisonal  zu bekommen und fügen sich in die gutbürgerliche Küche. Man legt hier keinen Wert auf Schnickschnack oder Chichi. Stattdessen geht es mal zünftig, mal gesellig zu. Immer authentisch zu einem fairen Preis.
Uni Cafe

5Uni Cafe

Ab ca. 5,50 Euro bekommt man im Uni Cafe einen leckeren Flammkuchen auf dem Holzbrett serviert. Ob in der klassischen Variante, ganz italienisch mit Serrano, Tomaten und Mozzarella oder würzig mit Chorizo, Oliven und Käse: Die große Auswahl und die fairen Preise dürften nicht nur Studenten anlocken. Das UC Café ist die Adresse für Leute, die viel Wert auf Frische legen und in gemütlicher Atmosphäre entspannen wollen.
Mehlwaage

6Mehlwaage

Gerade mal 50 Meter von der Freiburger Universität entfernt befindet sich die Mehlwaage in der Metzgerau. Das ganze Jahr über wird eine kleine aber feine Auswahl an Flammkuchenspezialitäten angeboten.
Grießtal-Strauße

7Grießtal-Strauße

Die Grießtal-Strauße in Opfingen, mitten im Tuniberg, hat unter anderem auch Flammkuchen auf der Speisekarte. Unterschieden wird einmal in der klassischen Variante und einem Apfelflammkuchen. Des Weiteren gibt es traditionell badische Gerichte und Weine und Säfte aus ökologischem Anbau.
Waldrestaurant St. Ottilien

8Waldrestaurant St. Ottilien

Täglich bis 18 Uhr kann man hier seinen Flammkuchen bestellen. Es gibt sie nach den Arten Elsässer, Caprese (Tomaten, Mozzarella, Pesto), mit Käse oder in der süßen Variante mit Äpfel. Allerdings ist zu beachten, dass das Restaurant nur abhängig von der Witterung geöffnet hat.
Schwarzwälder Flammkuchen Manufaktur

9Schwarzwälder Flammkuchen Manufaktur

Bei besonderen Anlässen kommt das mobile Flammkuchenhaus der Schwarzwälder Flammkuchen Manufaktur am Veranstaltungsort vorbei und bereitet vor den Augen der Gäste vom Teig auf frische Flammkuchen im Holzofen zu. Klassischer, vegetarischer und süßer Flammkuchen stehen zur Auswahl.
Kybfelsen

10Kybfelsen

Im schönen Schauinsland im Kybfelsen gibt es leckere Flammkuchen auf eine etwas andere Art als gewohnt. Belegt sind die Flammkuchen so beispielsweise mit Horbener Ziegenfrischkäse, grünem Spargel und Thymian-Honigcrumble oder geräuchertem Rehschinken und weiteres.
Vinolivio

11Vinolivio

Wer edle Variationen des leckeren Gerichts probieren möchte, der sollte mal bei Vinolivio in Schallstadt vorbei schauen: Flammkuchen Gratinée, Flammkuchen Veggi und eine exklusive Variante mit Lachs bringen Abwechslung  in die Speisekarte.
Maria Bar

12Maria Bar

An Flammkuchen hat die Maria Bar drei verschiedene zur Auswahl. Zum einen der Klassiker mit Speck und Zwiebeln, zum anderen der little Italy mit Büffel Mozzarella, Tomaten und Basilikum Pesto und zu guter letzt den Flammkuchen mit Thunfisch. Hier, mitten im Bermudadreieck, gibt es aber nicht nur leckere Flammkuchen, Burgervariationen und vieles mehr für den Magen, sondern auch richtige Partystimmung am Abend – mit Live DJs, frischen Cocktails und Feierlaune!
Der Kaiser

13Der Kaiser

Die Flammkuchen, die der Kaiser anzubieten hat, sind nach Namen benannt. So ist der Flammkuchen „Günter“ mit Ziegenkäse, Rucola, Kräuterpesto und Wiesenhonig belegt. Die Auswahl ist ausgefallen und bringt Abwechslung rein.
Blümchen

14Blümchen

Das bekannte Gasthaus Blume in Opfingen hat nun eine kleine Schwester! Hier bekommt Ihr Schwarzwald Tapas, umwerfende Cocktails, berauschende Weine und das beste Bier der Welt von Waldhaus – direkt gegenüber vom Gasthaus Blume. Pfiffigen Service mit guter Laune gibt’s hier natürlich auch. Schwarzwald Tapas sind regionale Gerichte in kleinen Portionen. Drei Tapas haben ungefähr die Größe eines Hauptgerichtes. Sei kreativ. Stelle Dir Dein eigenes, buntes Menü zusammen.
Waldsee

15Waldsee

Eine frische Küche ist im Waldsee bedeutend. Die Flammkuchen gibt es in der klassischen Art und auch in Varianten, die man so nicht kennt. Zudem werden auch saisonales Gemüse miteinbezogen. Vielleicht mal einen Flammkuchen mit Hausgebeiztem Lachs und Parmesan probieren?
Süden Freiburg

16Süden Freiburg

Im Restaurant Süden in Freiburg hat man die Auswahl von hausgemachten Flammkuchen. Außer dem Elsässer Flammkuchen gibt es noch die Auswahl zwischen drei weiteren. Ob mit Feta-Käse, Champignons und Spinat mit dem Namen „Vauban“ oder lieber mit Gorgonzola und weiteren Zutaten, man hat die Wahl.
Goldener Engel

17Goldener Engel

Ganze neun verschiedene hausgemachte Flammkuchen stehen im Goldener Engel am Münsterplatz zur Auswahl. Vom Klassiker, über Belag mit Bolognesesoße, Feta-Käse oder Schinken-Champignons, findet jeder etwas für seinen Geschmack.
Mooswaldbierstube

18Mooswaldbierstube

Seit Juni 2014 gibt es die Mooswaldbierstube in Freiburg und hat neben der bekannten Elsäßer-Variante mit Speck, Zwiebel und Käse auch andere Varianten an Flammkuchen zu bieten. Sei es mit Gemüse der Saison, Schafskäse und Oliven, oder nur Sauerrahm und Käse.
Gasthaus zum rauhen Mann

19Gasthaus zum rauhen Mann

Beim „rauhen Mann“ stehen hausgemachte Flammkuchen im Angebot. Sie gibt es in der badischen Variante mit Speck und Zwiebeln, in der Elsäßer Art mit Speck Zwiebeln und Käse oder auch in süßer Variante mit frischen Äpfel, Zimt und Zucker. Die Küche bietet allgemein saisonale, badische Küche an.  
Augustiner

20Augustiner

Das Augustiner in der Oberau hat an Flammkuchen drei abwechslungsreiche Varianten auf der Speisekarte. Zum einen die klassische badische Art mit Speck und Zwiebeln. Des weiteren gibt einen Flammkuchen „Münster-Markt“, die vegetarische Variante belegt mit Tomaten, Pesto, Rucola und Schafskäse. Zu guter letzt wird die „Cote de Dreisam“ angeboten mit Thunfisch, Paprika und Peperoni.
Genussgalerie

21Genussgalerie

Der Cateringservice aus Gottenheim versorgt Gäste auf Festen und Feiern vor Ort mit frisch zubereitetem Flammkuchen. Spargel, Vegan, mit Kürbis, oder sogar mit Smarties: Ab einer Anzahl von 20 Gästen kommt das Flammkuchen-Mobil direkt zum Veranstaltungsort.
Holzofenleckerei

22Holzofenleckerei

Mit einem Flammkuchen-Mobil ist das Team von Holzofenleckerei in Freiburg unterwegs, sowie auch in anderen Städten in Baden-Württemberg. Zu bieten haben sie eine Auswahl zwischen den klassischen und vegetarischen, sowie einem süßen Flammkuchen mit Apfel und Zimt. Wie der Name schon verrät verwendet das Flammkuchen-Catering bei der Zubereitung einen Holz-Backofen.  
Paradies

23Paradies

Hier bekommt man seinen Flammkuchen aus dem Steinbackofen. Zur Auswahl steht der Klassiker und die vegetarische Variante mit Tomaten und Mozzarella. Die Produkte sind dabei ganz naturbelassen und ohne Geschmacksverstärker.
FT Sportpark & Hotel

24FT Sportpark & Hotel

Das FT im Stadtteil Waldsee hat hausgemachte Flammkuchen zu bieten. Die Auswahl besteht aus vier verschiedenen Flammkuchen, einmal der Klassiker, der Vegetarier, der Italieniener und der Nordische.
Krottenau Garten

25Krottenau Garten

Frisch aus dem Ofen und hausgemacht kommen die Flammkuchen im Krottenau Garten auf den Tisch. So wird zwischen vier unterschiedlichen Flammkuchen die angeboten werden unterschieden. Klassisch, Rucola, Provence oder Italia, man hat die Wahl.
WiWa’s Flammkuchen

26WiWa’s Flammkuchen

Ein Lieferservice für Flammkuchen? Das gibt es tatsächlich! WiWa’s Flammkuchen aus Emmendingen ist ein Cateringservice, der die leckere Elsässer Spezialität für Feste und Events direkt am Veranstaltungsort frisch zubereitet. Die leckeren Flammkuchen-Variationen werden den Gästen dann geschnitten auf einem Brett serviert, sodass nicht mal mehr Besteck nötig ist.
Schloß-Cafe Lorettoberg

27Schloß-Cafe Lorettoberg

Im Schloßcafé auf dem Lorettoberg werden einem Flammkuchen in vier Varianten geboten: vom klassischer Art „Elsass“ bis zum ausgefallenen „Waldspaziergang“: mit Kartoffeln, Steinchampions und auf Wunsch mit oder ohne Speck. Toller Geschmack bei einer super Aussicht.
Hexenlochmühle

28Hexenlochmühle

Die Flammkuchen in der Hexenlochmühle in Furtwangen sind sehr zu empfehlen! In gemütlicher Atmosphäre werden sie stilecht und noch dampfend auf Holzbrettern serviert. Knuspriger Boden, krosser Schinken und eine Extraprotion Käse – mmmmmh!