Die BESTEN Baggerseen in Freiburg und Umgebung

Im Frühling und im Sommer gibt es wohl nichts Schöneres als einen gemütlichen Tag am Baggersee. Hier haben wir für euch die BESTEN Seen zum Baden, Grillen und Abkühlen in Freiburg und Umgebung gelistet. Wir freuen uns über Ergänzungen an redaktion@stadtbesten.de

Im Frühling und im Sommer gibt es wohl nichts Schöneres als einen gemütlichen Tag am Baggersee. Hier haben wir für euch die BESTEN Seen zum Baden, Grillen und Abkühlen in Freiburg und Umgebung gelistet. Wir freuen uns über Ergänzungen an redaktion@stadtbesten.de

Rimsinger Baggersee

1Rimsinger Baggersee

Türkisfarbenes Wasser und viele verwinkelte Liegeplätze: Der Niederrimsinger Baggersee ist das perfekte Ausflugsziel. Ob Sonnenplätze oder versteckte Plätze im Wald: hier findet jeder den perfekten Ort für sich. Das Baden ist jedoch leider verboten: Da aus dem See Kies und Sand gewonnen wird, wäre das Risiko für Verletzungen am Steinbruch zu hoch.
Großer Opfinger See

2Großer Opfinger See

Der Opfinger See ganz in der Nähe von Freiburg, ist sowohl bei Familien mit Kindern als auch bei der Freiburger Jugend beliebt. Gegen Abend finden sich hier häufig kleine Partygrüppchen mit Musik und Grill zusammen. Der See bietet eine große Liegewiese und mehrere beschaulichere Plätze mit verstecktem Zugang zum Wasser. Für Snacks und Erfrischungen kann am dazugehörigen Kiosk gesorgt werden.
Burkheimer Baggersee

3Burkheimer Baggersee

Ob Groß oder Klein: Am Burkheimer Baggersee fühlen sich Alle wohl! Das klare Wasser ist umrandet von Sandstrand und Wiesenliegeflächen. Durch die vielen Bäume sind auch ausreichend Schattenplätze vorhanden. Wer mag, kann hier auch mitgebrachte Speisen genießen.
Flückigersee (Seepark)

4Flückigersee (Seepark)

Der Flückigersee, auch Seepark genannt und mitten in Freiburg, bietet seinen Badegästen neben großen Liegewiesen auch einen Tretboot-Verleih. Am Grund des Sees finden Taucher ein Piratenschiff, das bei der Eröffnung des Sees dort versenkt wurde. Direkt am See befindet sich das Restaurant Lago mit einem kleinem Biergarten, hier kann für das leibliche Wohl gesorgt werden.
Schluchsee

5Schluchsee

Der große Schwarzwaldsee ist selbst im Hochsommer eine kühle Erfrischung. Nicht nur baden und in der Sonne liegen kann man hier gut, auch für Wassersportler wird auf dem See eine ganze Menge geboten: Ob tauchen oder segeln, hier werden keine Wünsche offen gelassen.
Tunisee

6Tunisee

Am Tunisee ist jede Menge Action geboten. Hier kann nicht nur gebadet werden, sondern die Gäste können sich auch an einer Wasserski-Anlage und einem aufgebauten Eisberg zum klettern im Wasser austoben. Weitläufige Liegewiesen bieten genügend Platz für die Besucher. Der Eintritt zum Seebad kostet für Erwachsene 2,30 Euro, für Kinder von 6 bis 13 Jahren 1,20 Euro.
Moosweiher

7Moosweiher

Der Moosweiher bietet seinen Besuchern einen guten Ort zum Entspannen. Tagsüber geht es hier am See eher ruhig zu. Gastronomisch bietet der See seinen Gästen einen kleinen Kiosk für den Hunger zwischendurch. Wer auf der Suche nach Action ist, kann sich sowohl beim Minigolf, auf dem nahegelegenen Fußballplatz und auch auf der großen Half-Pipe für Skater austoben.
Baggersee Hartheim

8Baggersee Hartheim

Ob zum Grillen, zum Badminton spielen, Fußball spielen, Schwimmen oder Entspannen, der Baggersee in Hartheim bietet Raum für all das. Wer den großen Trubel entfliehen mag, ist hier besonders gut aufgehoben. Der See ist an sich nur sehr klein und nicht zu überlaufen.
Dietenbach Badesee

9Dietenbach Badesee

In Freiburg Weingarten gelegen, inmitten einer schönen Parklandschaft, findet sich der Dietenbach Badesee. Vor allem wenn man schnell das kühle Nass sucht, ist man hier genau richtig. Auch zum Grillen an warmen Sommerabenden bietet sich das Ufer des Dietenbachsees wunderbar an.
Silbersee

10Silbersee

Der Silbersee in Freiburg-Hochdorf mit angrenzendem Campingplatz ist ein kostenpflichtiger See in Freiburg’s Umland. Der See hat die optimale Größe um ein paar Bahnen zu schwimmen und am Ufer bietet er für Kids ausreichend Platz um ein bisschen im flachen Wasser zu planschen.
Kirnbergsee

11Kirnbergsee

Tolle Sandstrände am See, wunderschöne Blumenwiesen und einen direkt angrenzenden Wald: Das alles bietet der Kirnbergsee. Durch extra eingerichtete Naturzone ist der See gleichzeitig auch das Zuhause von vielen Fischen, seltenen Vögeln und Pflanzen.
Kleiner Opfinger See

12Kleiner Opfinger See

Der kleine Opfinger See ist eine ruhigere Alternative zum großen Opfinger See, hier geht es meistens etwas weniger lebhaft zu. Er befindet sich in unmittelbarer Nähe zum großen See.
Waldmattensee Kippenheimweiler

13Waldmattensee Kippenheimweiler

Der See mit dem durchgängig klaren Wasser ist besonders bei Familien mit Kindern sehr beliebt. Die Liegeflächen bieten sich außerdem zum Picknicken und Entspannen an. Das Schwimmen ist hier aber nur in ausgeschilderten Flächen möglich, da am anderen Ende des Sees ein Betriebsgelände liegt.
Baggersee Schuttern

14Baggersee Schuttern

Der Baggersee Schuttern bietet alles was das Herz begehrt: Von großem Biergarten, über Snacks und weitläufiger Liegewiese zum entspannen werden hier alle Wünsche bedient. Damit die Kleinen nicht zu weit rausschwimmen können gibt es auch einen extra markierten Nicht-Schwimmerbereich.
Endinger Erleweiher

15Endinger Erleweiher

Wer sich immer nicht recht entscheiden kann, ob man lieber an den See oder ins Freibad soll, ist am Endinger Erleweiher bestens aufgehoben: Mit WC, Duschen und Umkleidekabinen, sowie extra abgegrenzten Nichtschwimmer-Becken bietet er den Komfort eines Schwimmbades und ist dennoch natürlich und kostenlos, wie es ein See sein sollte!
Baggersee Kappel-Grafenhausen

16Baggersee Kappel-Grafenhausen

Klares Wasser und eine große Liegewiese sind das, was man sich von einem Besuch am See erhofft. Und genau das bekommt man am Baggersee in Kappel-Grafenhausen auch geboten. Wer seine Ruhe sucht, sollte allerdings nicht unbedingt am Wochenende und in den Ferien kommen.
Kenzinger Nachtallmendsee

17Kenzinger Nachtallmendsee

Auch wenn es sich bei dem Nachtallmendsee eher um einen See für Angler handelt, kann und darf man hier baden gehen. Der kleine Kiesstrand und die Liegewiesen bieten genügend Platz um sich in der Sonne zu entspannen. Den großen See kann man gut mit dem Auto, aber auch mit dem Zug bis Kenzingen und von dort zu Fuß, erreichen.
Malterdinger Baggersee

18Malterdinger Baggersee

Nur einen Kilometer von Malterdingen entfernt befindet sich der gleichnamige Baggersee. Eine großzügige und einladende Liegewiese bietet ausreichend Möglichkeiten zum in der Sonne liegen, Spiele spielen und Bücher lesen. Auch für naheliegende Parkplätze ist gesorgt.
Badesee Buchtzig

19Badesee Buchtzig

Der Badesee in idyllischer Umgebung lässt keine Wünsche offen: Eigentlich braucht man bei so einem See auch gar nicht mehr ans Meer zu fahren. Neben Sandstränden gibt es hier auch große Liegewiesen. Kinder und Erwachsene haben gleichermaßen Spaß. Das Vergnügen hier kostet leider aber Eintritt.
Nagoldsperre in Seewald (Stausee)

20Nagoldsperre in Seewald (Stausee)

Es gibt eigentlich nichts, was man an dem Stausee nicht machen kann: Ob tauchen oder segeln, surfen oder angeln, all diese Aktivitäten kann man, neben dem Baden gehen, hier ausüben. Auf den schönen Liegewiesen kann man auch prima die Sonne genießen, bevor man sich im See abkühlen geht!
Kleiner Niederwaldsee

21Kleiner Niederwaldsee

Auf der Liegewiese am idyllischen kleinen Niederwaldsee kann man sich entspannt sonnen, Ball spielen oder ein mitgebrachtes Picknick am See genießen. Der See eignet sich nicht nur zum Baden gut, auch bei Anglern ist er sehr beliebt. Der See ist von den umliegenden Orten Riegel am Kaiserstuhl (etwa 2 km vom See entfernt), Malterdingen (3 km Entfernung) und Bahlingen am Kaiserstuhl (etwa 3 km weit weg)  gut zu erreichen.
Großer Niederwaldsee

22Großer Niederwaldsee

Mit der Note „ausgezeichnet“ wurde der große Niederwaldsee im Jahr 2013 bewertet. Der See liegt in der Nähe von Riegel und bietet die perfekte Umgebung um entspannt die Sonne zu genießen und sich im Wasser abzukühlen. Der DLRG ist vor Ort, überwach das Gewässer und trainiert.
Apostelsee Ettenheim

23Apostelsee Ettenheim

Mit seinem kristallklaren Wasser ist der Apostelsee bei Ettenheim besonders bei Tauchern beliebt. Aber auch Angler kommen gerne an den See her, um vom Ufer aus zu angeln. Leider sind dadurch nicht allzu viele Liegeplätze vorhanden, also früh kommen lohnt sich!
Windgfällweiher

24Windgfällweiher

Der dunkel gefärbte Windgfällweiher ist ein kleiner Stausee zwischen dem Titisee und dem Schluchsee. Das Wassers fließt vom Feldsee zuerst durch den Windgfällweiher bevor es dann den Schluchsee erreicht. Der angrenzende Wald bietet schattige Liegeplätze und lädt zum Spazieren ein. Wenn bei schwimmen oder spazieren Hunger aufkommt, kann dieser in einem kleinen Restaurant gestillt werden. Am Windgfällweiher gibt es auch ein schön gleitendes, nostalgische Strandbad mit ausreichend Liegefläche und Parkplätzen. Der Eintritt beträgt für Erwachsenen 2,50 Euro und für Kinder 1,50 Euro. Der ideale Ort für eine Abkühlung im Hochschwarzwald.
Loehlinsee

25Loehlinsee

Zwischen Bahlingen und Teningen gelegen, inmitten einer Waldfläche, befindet sich der Badesee Loehlinsee. Der Natursee lädt nicht nur zum Schwimmen, sondern auch zum Angeln ein.