Die BESTEN Freiburger Persönlichkeiten

Die BESTEN Freiburger Persönlichkeiten

Wer ist Freiburgs beliebteste Persönlichkeit? Ob hier geboren oder zugezogen, diese Liste besteht aus den wichtigsten Freiburgern und reicht von der Lokalprominenz, Sportlern und Wissenschaftlern zu lediglich stadtbekannten Personen, von jungen und erfolgreichen Menschen zu bereits Verstorbenen Preisträgern. Wir freuen uns über Ergänzungen an redaktion@stadtbesten.de

Platz 1. Betty BBQ

Betty BBQ
Adresse

Platz 1. Betty BBQ

Betty BBQ, die die Schwarzwald Drag Queen, besticht nicht nur mit einem großen Herz und vollen Lippen, sondern auch mit Charisma und Witz. Freiburgs Grande Dame des Showgeschäfts ist nicht nur eine feste Größe in der Schwarzwaldmetropole, sondern auch das schillernde Sternchen eines jeden Society Events. Fräulein BBQ hat im Schwarzwaldcamp bewiesen das sie auch im Kleid die Hosen an hat und eine Königin der Herzen ist. Stets Thema der Regionalen Klatschpresse ist Betty BBQ einer der Erfinderinnen der bekannten Goldkinder Party, Veranstalterin, Werbe Ikone, Moderatorin und Kolumnistin für das Subculture Magazin.  
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 454 Likes

Platz 2. Christian Streich

Christian Streich

Platz 2. Christian Streich

Der Cheftrainer des SC Freiburgs Christian Streich wurde am 11. Juni 1965 in Weil am Rhein geboren. Vor seiner Karriere als Trainer, spielte er unter anderem beim Freiburger FC und beim SC Freiburg. Aufgrund überraschender Erfolge, belegte er bei der Wahl zum Trainer des Jahres 2012 den dritten und 2013 den zweiten Platz. Mit seinen herrlich ehrlichen Statements ist er im ganzen Land bekannt und beliebt.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 441 Likes

Platz 3. Jogi Löw

Jogi Löw

Platz 3. Jogi Löw

Joachim „Jogi“ Löw wurde am 3. Februar 1960 in Schönau im Schwarzwald geboren. Er ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und heutiger Trainer der Deutschen Nationalmannschaft. Als Spieler war er in den 1980er Jahren mehrmals für den SC Freiburg und zeitweise für andere süddeutsche Vereine auch in der Bundesliga aktiv. Mit 83 Treffern ist der frühere Stürmer Rekordtorschütze der Freiburger. 2004 wurde Jogi Co-Trainer der deutschen Nationalmannschaft unter Jürgen Klinsmann und 2006 dessen Nachfolger. Nach mehreren guten Platzierungen in den Turnieren der Vorjahre wurde die Deutsche Nationalmannschaft 2014 in Brasilien WELTMEISTER! Eine schöne Erinnerung, die nichts trüben kann – auch nicht die WM 2018.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 299 Likes

Platz 4. Til Schweiger

Til Schweiger

Platz 4. Til Schweiger

Tilman Valentin „Til“ Schweiger wurde am 19. Dezember 1963 in Freiburg geboren und ist Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor und Produzent. Er gehört zu den beliebtesten deutschen Filmstars und Produzenten. Er begann als Nebendarsteller in der TV-Serie „Lindenstraße“ und hatte mit „Der bewegte Mann“ seinen Durchbruch. 2005 gründete er seine Produktionsfirma Barefoot Films, unter welcher er bereits zahlreiche erfolgreiche Kinofilme produziert hat.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 112 Likes

Platz 5. Hans Entertainment

Hans Entertainment

Platz 5. Hans Entertainment

Christopher Hans ist der neue Facebook-Star aus Kenzingen. Seine Seite hat innerhalb kürzester Zeit über 200.000 Gefällt-mir-Angaben erreicht. Hier finden sich hauptsächlich Videos von Christopher Hans, in denen er von Momenten aus seinem Alltag erzählt, die Zuschauer auffordert, das Leben zu genießen, und dabei immer wieder die Worte „so true“ und „amina koy“ einfließen lässt.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 109 Likes

Platz 6. Biermann “Pischko”

Biermann “Pischko”

Platz 6. Biermann “Pischko”

Selbst eine Biographie existiert schon von ihm – „Pischko“ der Biermann ist ein echtes Freiburger Phänomen. Jeder, dem schon mal nachts auf dem Augustinerplatz das Bier ausgegangen ist, kennt ihn. Der aus Malatya stammende Immigrant radelt nachts durch Freiburg und versorgt alle Durstigen mit Biernachschub.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 88 Likes

Platz 7. Matthias Ginter

Matthias Ginter

Platz 7. Matthias Ginter

Matthias Ginter wurde am 19. Januar 1994 in Freiburg geboren. Der Bundesliga-Fußballer trat im Alter von vier Jahren erstmals in einen Fußballverein ein. In seinem 12. Lebensjahr wechselte er zur Jugend des SC Freiburgs. 2012 spielte er zum ersten Mal in der Profimannschaft mit und erzielte sogleich den Siegtreffer. Obwohl sein Vertrag mit Freiburg bis 2017 lief, wechselte Ginter im Juli 2014 zu Borussia Dortmund. 2014 wurde er mit der deutschen Nationalmannschaft Weltmeister.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 60 Likes

Platz 8. Max Giermann

Max Giermann

Platz 8. Max Giermann

Der gebürtige Freiburger Maximilian Gier ist ein deutscher Komiker, Schauspieler, Moderator, Parodist und zudem als Theaterschauspieler und Regisseur tätig. Er wurde am 24. Oktober 1975 geboren, besuchte das Berthold-Gymnasium in Freiburg und begann anschließend ein Schauspielstudium in Berlin. Seit 2004 liegt sein Schwerpunkt auf Comedy und Parodie, er wurde vor allem durch die Sendungen Frei Schnauze (RTL), Switch Reloaded (ProSieben) und Durchgedreht! (ZDF) bekannt und beliebt.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 55 Likes

Platz 9. Volker Finke

Volker Finke

Platz 9. Volker Finke

Volker Finke, geboren am 24. März 1948 in Nienburg/Weser, hält mehrere Rekorde im deutschen Profifußball. Er trainierte den SC Freiburg von 1991 bis 2007 ohne Unterbrechungen und stieg mit dem Verein in diesen 16 Jahren insgesamt drei mal auf und ab. Kein anderer Trainer schaffte dies.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 53 Likes

Platz 10. Adolf Seger

Adolf Seger

Platz 10. Adolf Seger

Der ehemalige deutsche Ringer Adolf Seger wurde am 2. Januar 1945 in Freiburg geboren und kann auf eine erfolgreiche Sportlerkarriere zurückblicken. Er gewann zwei Medaillen bei den Olympischen Spielen (1972, 1976), ist zweifacher Ringer-Weltmeister im Freistil, Mittelgewicht, und gewann zudem zehnmal den Weltmeistertitel bei den Ringer-Veteranen. Adolf Seger setzt sich für wohltätige Zwecke, wie die Krebs Kinderhilfe, ein und ist auch in der Sportförderung aktiv.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 45 Likes

Platz 11. Wolfgang Schäuble

Wolfgang Schäuble

Platz 11. Wolfgang Schäuble

Wolfgang Schäuble wurde am 18. September 1942 in Freiburg geboren. Seit 1972 ist Schäuble Mitglied des Deutschen Bundestages und seit 1989 Mitglied im Bundesvorstand der CDU. Zu seinen bisherigen Positionen gehören Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Bundesminister für besondere Aufgaben und Chef des Bundeskanzleramtes, Bundesminister des Innern, Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Bundesvorsitzender der CDU und Stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für Außen-, Sicherheits- und Europapolitik. Seit 2017 ist er Bundestagspräsident.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 43 Likes

Platz 12. Fritz Keller

Fritz Keller

Platz 12. Fritz Keller

Der Winzer und Fußballfunktionär Fritz Keller wurde am 2. April 1957 in Freiburg geboren. Neben seiner Hauptarbeit als Winzer, Weinhändler, Gastronom und Hotelier ist er auch in der Fußballbranche tätig: Er ist Präsident und seit 2010 der erste Vorstandsvorsitzende des SC Freiburg.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 42 Likes

Platz 13. Anna Ewers

Anna Ewers

Platz 13. Anna Ewers

Anna Ewers ist eines der gefragtesten deutschen Models dieser Zeit. Sie wurde 1994 im Freiburger Stadtteil Tiengen geboren, modelte zum ersten Mal aber in Kolumbien auf einem Schüleraustausch. Seit sie ihr Abitur bestanden hat, ist Anna erfolgreiches Vollzeitmodel. Allein auf der Pariser Fashion Week lief sie in 16 Schauen, darunter auch Chanel und Versace.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 39 Likes

Platz 14. Johanna Wokalek

Johanna Wokalek

Platz 14. Johanna Wokalek

Die deutsche Theater- und Filmschauspielerin Johanna Wokalek wurde am 3. März 1975 in Freiburg geboren und entdeckte während ihrer Schulzeit das Theaterspielen für sich. Bereits während ihrem Studium in Wien trat sie in Nebenrollen von erfolgreichen Filmproduktionen auf. Johanna Wokalek spielte außerdem in zahlreichen Bühnenstücken und größeren Filmen mit, unter anderem als Hauptdarstellerin in der Til Schweiger-Produktion Barfuss, in Der Baader Meinhof Komplex und in Die Päpstin.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 36 Likes

Platz 15. Benjamin Lebert

Benjamin Lebert

Platz 15. Benjamin Lebert

Der am 9. Januar 1982 geborene Freiburger Benjamin Lebert ist ein bedeutender deutscher Schriftsteller. Sein bekanntestes Werk ist sein Debütroman „Crazy“, er wurde über 1,1 Millionen mal verkauft und in 33 Sprachen übersetzt. In dem Roman verarbeitet Lebert typische Probleme Jugendlicher sowie seine halbseitige Lähmung. Obwohl er die Schule ohne Abschluss abbrach, gab er mit 17 Jahren Kurse für Creative Writing an der New York University.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 31 Likes

Platz 16. Bahar Kizil

Bahar Kizil

Platz 16. Bahar Kizil

Das frühere Girlgroup-Mitglied Bahar Kizil wurde am 5. Oktober 1988 in Freiburg geboren. Ihre Band „Monrose“ entstand durch die Castingsendung „Popstars“, löste sich allerdings 2011 auf. Bahar verfolgt weiterhin eine Solokarriere, konnte aber bisher noch nicht an den Erfolg der Monrose Zeiten anknüpfen. Foto: © Raimond Spekking / CC-BY-SA-4.0 (via Wikimedia Commons)
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 30 Likes

Platz 17. Robert Zollitsch

Robert Zollitsch

Platz 17. Robert Zollitsch

Robert Zollitsch wurde am 9. August 1938 im damaligen Jugoslawien geboren. Seine Familie floh nach Deutschland. Hier studierte er unter anderem Theologie und Philosophie in Freiburg und wurde schließlich Priester. Von 2003 bis 2013 war er Erzbischof von Freiburg und von 2008 bis 2014 Vorsitzender der deutschen Bischofskonferenz.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 17 Likes

Platz 18. Dieter Salomon

Dieter Salomon

Platz 18. Dieter Salomon

Dieter Salomon war zwischen 2002 und 2018 amtierender Oberbürgermeister Freiburgs. Er war der erste Bürgermeister einer Großstadt, der aus der Partei „Bündnis 90/Die Grünen“ stammte. Als Sohn deutscher Auswanderer, wurde Salomon am 9.August 1960 in Melbourne, Australien geboren, zog allerdings schon im Alter von drei Jahren mit der Familie nach Deutschland. Bekannt ist Dieter Salomon für seine Bemühungen im Feld der internationalen Zusammenarbeit von Deutschland, Frankreich und der Schweiz.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 16 Likes

Platz 19. Friedrich Hayek

Friedrich Hayek

Platz 19. Friedrich Hayek

Der Ökonom und Sozialphilosoph Friedrich August von Hayek wurde zwar nicht in Freiburg geboren, lebte und lehrte hier aber lange Zeit. So verbrachte er auch die 15 letzten Lebensjahre bis zu seinem Tod 1992 hier. Der gebürtige Österreicher ist einer der wichtigsten Vertreter des Neoliberalismus und Empfänger zahlreicher renommierter Preise, darunter auch den Wirtschaftsnobelpreis. Zu seinen Ehren gibt es eine Friedrich-Hayek-Straße in Freiburg.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 15 Likes

Platz 20. Andreas Voßkuhle

Andreas Voßkuhle

Platz 20. Andreas Voßkuhle

Andreas Voßkuhle wurde am 21. Dezember 1963 in Detmold geboren und ist außer seinem Beruf als Rechtswissenschaftler auch Präsident des Bundesverfassungsgerichts und ehemaliger Rektor der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Seit 1999 ist er Professor an der Universität, Direktor des Instituts für Staatswissenschaften und Rechtsphilosophie sowie seit 2006 Mitglied des Universitätsrats. Im April 2008 trat er das Amt des Rektors der Freiburger Universität an.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 14 Likes

Platz 21. Sandy Dietrich

Sandy Dietrich

Platz 21. Sandy Dietrich

In dem erfolgreichen Plus Size Model Sandy Dietrich hat Freiburg eine weitere Persönlichkeit. Die Freiburgerin modelt schon seit sie 16 Jahre alt war und hat 2011 das erste Mal an einer Misswahl teilgenommen. Sie hat mit Kleidergröße 40/42 unter anderem für LISA, No Secrets, Big is beautiful und viele andere Kataloge und Zeitschriften gearbeitet. Ihre größten Erfolge waren bisher die Kampagnen für Sallie Sahne by Eva Lutz, für den Schweizer Designer Adam Brody und die Fashion Week Berlin. Auch für Pantene Pro V und Wella stand Sandy Dietrich schon vor der Kamera.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 13 Likes

Platz 22. Martin Heidegger

Martin Heidegger

Platz 22. Martin Heidegger

Der deutsche Philosoph Martin Heidegger, der am 26. September 1889 in Meßkirch geboren wurde, kam als Jugendlicher nach Freiburg und absolvierte hier das Gymnasium sowie ein Studium der Philosophie, Mathematik, Geschichte und Naturwissenschaften. Seine philosophische Richtung begründete die Fundamentalontologie und sein Schwerpunkt lag auf der Interpretation der abendländischen Philosophiegeschichte, den Begriffen Technik und Kunst und später widmete er sich der Sprache. Martin Heidegger starb am 26. Mai 1976 in Freiburg.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 10 Likes

Platz 23. Lexy Gum

Lexy Gum

Platz 23. Lexy Gum

Lexy Gum, legendärer Bassist von The Gums, besticht mit seinem außergewöhnlichen Charme und seinem atemberaubenden Bassspiel. Wenn andere Musiker sich schwer tun, einen Mittelweg aus musikalischer Perfektion und mitreißender Show zu finden, meistert Lexy Gum dies ohne mit der Wimper zu zucken und ist berüchtigt für wilde Showeinlagen. Bekannt ist er außerdem für interessante Bühnenoutfits.
Vote jetzt mit deinem Like! Gefällt mirGefällt mir nicht mehr 8 Likes