7. Juni 2019

Diesjähriger B2Run Freiburg war ein voller Erfolg!

Am Donnerstag den 6. Juni 2019 fiel der Startschuss für den vierten B2Run in Freiburg. Viele Unternehmen konnten ihrer Mitarbeiter und Kollegen für den B2Run begeistern.

Es sind 6.500 motivierte Läufer und Läuferinnen aus 470 Unternehmen und Institutionen aus Freiburg und der Region, an den Start gegangen. Die 5,2 Kilometer lange Strecke führte entlang der Dreisam.

Die Siegerehrung  fand ab 20 Uhr im B2Run Village am Schwarzwald-Stadion statt. Begleitet wurde diese von der Band Tonsport, die ordentlich für Stimmung sorgte. Die Teilnehmer haben tolle Ergebnisse erzielt. Als schnellster Läufer erreichte Filmon Teklebrahn von der Hatho GmbH in 15 Minuten und 41 Sekunden das Ziel. Schnellste Läuferin war Antonia Zwörnitzer von der Sick AG in 21 Minuten und 23 Sekunden. Auf der anschließenden After-Run-Party wurde mit Kollegen und Freunden ausgelassen gefeiert.

 

Zeiten der schnellsten Läufer

  1. Filmon Teklebrahn Hatho GmbH 15 Min. 41 Sek.
  2. Victor Larisch Erdinger Alkoholfrei  16 Min. 41 Sek.
  3. Moritz Milatz FSM AG 17 Min.11 Sek.

 

Zeiten der schnellsten Läuferinnen

  1. Antonia Zwörnitzer Sick AG  21 Min. 23 Sek.
  2. Clara Siber cytena GmbH 21 Min. 28 Sek.
  3. Samantha Dokter Gesundheitsresort Freiburg 21 Min. 39 Sek.

 

Für die schnellsten Läufer und Läuferinnen aus Freiburg geht es am 5. September 2019 zum Finale der Deutschen Firmenlaufmeisterschaft nach Köln.

 

 

Wir freuen uns über so viel Engagement und wünschen allen Läufern viel Erfolg in Köln!

 

 

 

Quelle: Pressemitteilung B2Run
Foto-Credit Titelbild: Stephan Schuetze