26. September 2019

Die Fraunhofer-Gesellschaft feiert Jubiläum

Essen, Trinken, Live-Musik und Lasershow: Was auf den ersten Blick wie ein Open-Air-Konzert wirkt, ist das Fest der Fraunhofer-Gesellschaft zu ihrem 70-jährigen Bestehen, welches diesen Samstag im Innenhof der Universität, dem Platz der Weißen Rose, gefeiert wird.

Schon seit Anfang dieser Woche wirft das Freiburger Fraunhofer-Institut dreifarbig Laserstrahlen an den Nachthimmel unserer Stadt. Anlass dafür ist zum einen die erste Herbsttagung der „Deutschen Physikalischen Gesellschaft“, die seit Montag von der Universität ausgerichtet wird, und zum anderen das 70-jährige Jubiläum der Fraunhofer-Gesellschaft selbst.

Fest auf dem Platz der Weißen Rose

Letzteres soll am Samstag mit einem Fest auf dem Platz der Weißen Rose gefeiert werden. Die Fraunhofer-Gesellschaft lädt dazu unter dem Motto „70 Jahre Fraunhofer – 70 Jahre Zukunft“ alle Freiburger und Freiburgerinnen ein und bietet ab 10 Uhr spannende Mitmachaktionen, Musik sowie Science on Stage. Studierende können sich zudem für die Teilnahme an einem Escape Game bewerben. Ab 18 Uhr soll das Fest dann zur Party werden, bei der die Band „Pretzel Logic“ spielt und die bei Einsetzen der Dunkelheit – ab ca. 20 Uhr – mit einer Lasershow ihr Highlight findet. Die Lasershow wird bis 22 Uhr halbstündig wiederholt und findet auch am Freitagabend schon statt. Für das leibliche Wohl der Festbesucher sorgen bereitgestellte Food-Trucks und Getränkestände.

 

Wir wünschen allen Besuchern des Fests viel Spaß und gute Unterhaltung! 

 

Quelle: Frauenhofer
Foto-Credit Titelbild: www.istock.com/azur13