10. Mai 2017 Online-Petitionen im Überblick

Online-Petitionen im Überblick

Ist Freiburg besonders in "Anti-Stimmung"? Online-Petitionen sind eine super Sache. Jeder hat die Möglichkeit, eine Petition zu erstellen und sein Anliegen öffentlich zu präsentieren. In Freiburg laufen derzeit drei Petitionen, für die ihr fleißig unterschreiben könnt. Die Neueste ist von kultureller Bedeutung und kämpft für den Erhalt des beliebten "Tanzbrunnens" am Freiburger Mensagarten. Ihr wollt euch für die Beibehaltung des Brunnens einsetzen? Mit nur einer Unterschrift seid ihr dabei!

Aktuelle Online-Petitionen:

  • Gegen 15 – 20 Mio. € für ein Hochwasser-Rückhaltebecken im Bohrertal am Schauinsland. Die Stadt Freiburg will bereits 2018 mit dem Bau eines Hochwasser-Rückhaltebeckens mit einem 18 Meter hohen und 250 Meter langem Wall beginnen. Wertvolle Wiesen und Biotope werden dabei zerstört. Landwirte verlieren 6 Hektar Fläche und werden dadurch in ihrer Existenz bedroht. Die Petition unterstützen könnt ihr bis Mitte Dezember. Link 
  • Keine Straßenbahnlinie auf der Waldkircher Straße. Geplant ist die bestehende Straßenbahn Linie 5 auf der Komturstraße in die Waldkircher Straße, 90 Meter weiter, zu verlegen. Mit dieser Petition soll die bisherige Straßenbahnschiene beibehalten werden. Unterschreiben könnt ihr bis Mitte November 2017. Link

Schreibe einen Kommentar