20. April 2017 Die BESTE Kieferorthopädie in Freiburg – Kieferorthopädie am Stadttheater

Die BESTE Kieferorthopädie in Freiburg – Kieferorthopädie am Stadttheater

Die Kieferorthopädie am Stadttheater konnte sich den StadtBESTEN Award mit dem Titel "Die BESTE Kieferorthopädie-Praxis in Freiburg 2016" sichern. Dass Dr. Hagar und sein Team allerdings nicht nur ihr Handwerk beherrschen, sondern auch echte Social-Media-Profis sind, beweisen sie täglich auf Snapchat, Instagram und Co. Die jungen Patienten sind begeistert und so mussten wir beim "Doc" unbedingt einmal nachfragen, wie man es schafft, das Thema "Zahnspange" so sexy zu vermarkten.[sponsored]

Neben dem StadtBESTEN-Award im Wartezimmer und dem StadtBESTEN-Sticker an der Türe fällt uns in der Kieferorthopädie am Stadttheater vor allem eines auf: Die Praxis ist nicht nur hochmodern eingerichtet, sondern verfolgt auch ein innovatives Gesamtkonzept: Als erste Praxis in Südbaden und eine der wenigen in ganz Deutschland ist die Kieferorthopädie am Stadttheater komplett digitalisiert. Termin und Anamnese-Bogen werden vom Patienten über die Homepage Zuhause ausgefüllt. Unangenehme Abdrücke mit Gipsmodell bleiben den Patienten dank einem hochmodernen Intraoralscanner, der das Gebiss auf den Millimeter genau am 3D-Drucker nachbildet, erspart. Eine solche Technik ist zwar teuer, aber entspricht Dr. Hagar’s Philosophie: Patienten sieht er als Gäste und genau so möchte er sie auch behandeln. Dafür gibt es in der Praxis kostenlose Getränke wie Softdrinks, Kaffee, Tee und Smoothies und – natürlich – auch gratis WLAN! Wie könnte es auch anders sein? Schließlich ist Dr. Hagar auch auf Snapchat und Instagram zu finden. Dem eigenen Kieferorthopäden in sozialen Netzwerken folgen? „Warum nicht?“, findet der Kieferorthopäde, der sich in den Netzwerken doc.hagar nennt. Neben lustigen Videos aus der Praxis werden hier auch mal private Urlaubsbilder geteilt, die eine persönliche Bindung zu dem jungen Kieferorthopäden herstellen.

„Wir haben hier etwas geschafft, dass ich bisher in noch keiner Praxis erlebt habe: Die Bindung zu unseren Patienten ist familiär. Die Kinder sind manchmal traurig, wenn ich ihnen sage, dass sie erst in acht Wochen wieder kommen müssen. Das muss man erstmal schaffen als Kieferorthopäde!“

Kieferorthopädie mit Ausblick: Die Praxis befindet sich direkt am Stadttheater.

Follow us… „doc.hagar“ bietet seinen Patienten die Möglichkeit, auch über die sozialen Netzwerke mit ihm Kontakt aufzunehmen.

Die Kollegen seien skeptisch, erzählt der junge Kieferorthopäde. In seiner Branche wüssten viele gar nicht, was soziale Medien sind. Auch von der Produktion seines Kinospots wurde ihm zunächst abgeraten: Dr. Ahmad Hagar suchte nach einem Weg, seine neu eröffnete Praxis in Freiburg bekannt zu machen und so kam ihm die ungewöhnliche aber innovative Idee, einen hochwertigen und lustigen One Take zu produzieren, wofür er extra einen Schauspieler engagierte. „Das wirkt unseriös, das kannst du nicht machen! Das hat vorher noch keiner gemacht und das wird seinen Grund haben.“ Das war die Meinung seiner ehemaligen Kollegen aus der Fachausbildung zum Endergebnis. Trotz anfänglicher Verunsicherung durch das Feedback der Kollegen, beschließt Dr. Hagar das Video zu posten. Es wird mit 20.000 Views über Nacht zum viralen Erfolg. Heute sind es bereits eine halbe Million.

Anfragen des Fernsehteams von taff und eine Auszeichnung für die erfolgreichste deutsche Online Werbemaßnahme in der Medizinbranche folgten. Platz 1 auf Jameda, Google und nun auch bei StadtBESTEN in der Liste der BESTEN Kieferorthopäden in Freiburg 2016: Wir sagen Glückwunsch!!!

Stolze Besitzer des StadtBESTEN Awards 2016: Die Kieferorthopädie am Stadttheater.

In unserem Gespräch merken wir schnell: Die Selbstdarstellung des jungen Kieferorthopäden in den sozialen Netzwerken ist absolut authentisch, denn auch privat ist Dr. Hagar ein humorvoller Typ. Dabei betont er, dass trotz der lockeren Arbeitsatmosphäre in der Praxis Qualität stets an erster Stelle steht:

„Als Arzt muss man auch über sich selbst lachen können und darf sich nicht zu ernst nehmen. Solange die Arbeit richtig gemacht wird, ist jedem selbst überlassen, ob er dabei lacht oder nicht. Ich finde es auf jeden Fall cooler, dabei zu lachen.“

Aber nicht nur, weil er für jeden Spaß zu haben ist, lieben die jungen Patienten den Doc. Auch das Patientenbonusprogramm ist ein Grund, warum die Kinder so gerne in die Praxis kommen. Bei diesem „Payback“-Programm können Patienten Bonuspunkte für richtig eingehaltene Termine oder das regelmäßige Tragen der Zahnspange sammeln, die sie anschließend für Kino- oder Cafégutscheine einlösen können. Auch das Posten oder Verlinken der Praxis in Sozialen Medien bringt Punkte, Bewertungen der Praxis hingegen gelten nicht. „Die sollen neutral bleiben.“, betont Dr. Hagar, der in dem Programm keine Bestechung, sondern vor allem eine pädagogische Maßnahme und Motivation für die Kinder sieht.

Zur Zeit sucht das achtköpfige Praxisteam übrigens Verstärkung und das natürlich online mit Snapchat-Filter:

Wir sind gespannt, was sich die Praxis als nächstes einfallen lässt und folgen doc.hagar solange auf Facebook, Instagram und bei Snapchat!!!

Ihr Unternehmen ist in einer Liste unter den TOP 10? Dann lassen Sie sich von StadtBESTEN auszeichnen. Kontaktieren Sie uns dafür einfach unter hallo@stadtbesten.de