zurück zu der Besten-Liste

Augustinermuseum

  • Augustinermuseum

In beeindruckender Architektur mit überraschenden Ein- und Ausblicken präsentiert das Augustinermuseum Kunst aus dem Mittelalter, aus der Zeit des Barock und aus dem 19. Jahrhundert. Im Mittelpunkt stehen die steinernen Propheten und die Glasfenster vom Freiburger Münster. Der Ausstellungsraum des angegliederten Hauses der Graphischen Sammlung zeigt regelmäßig Sonderausstellungen.

Haus der Graphischen Sammlung:

Foto-Credit: Haus der Graphischen Sammlung, Augustinermuseum

Foto-Credit: Haus der Graphischen Sammlung, Augustinermuseum

 

Nationalsozialismus in Freiburg
26. November 2016 – 7. Oktober 2017

Die erste umfassende Ausstellung zum Thema erzählt anhand von mehr als 250 Objekten die Geschichten von Menschen zur Zeit des Nationalsozialismus in Freiburg.

Foto-Credit: Kreisparteitag der NSDAP auf der Nordseite des Freiburger Münsterplatzes Anfang Juli 1939, Schenkung E. Fehrenbach © Augustinermuseum Augustinermuseum – Städtische Museen Freiburg

 

Mittelalter

Eine sinnliche mittelalterliche Bilderwelt mit Propheten, Fabelwesen und Heiligen erwartet die Besucherinnen und Besucher im ehemaligen Augustinerkloster.

Barock

Altäre, Skulpturen, Gemälde und Kleinplastiken entfalten im hellen Chorraum ihre volle Pracht. Beeindruckend ist die Orgel mit einem Spielwerk der Freiburger Firma Welte und Söhne, die regelmäßig bei Konzerten zum Klingen gebracht wird.

Sakrale Glasmalerei

Über fünf Meter hoch sind die aus dem Freiburger Münster stammenden Kaiserfenster, die in die Westwand des Museums eingesetzt sind. Es ist ein geradezu magischer Augenblick, wenn die einfallenden Sonnenstrahlen die unterschiedlichsten Glasfarben zum Leuchten bringen. Weitere Glasmalereien funkeln in eigenen Kabinetten.

Malerei des 19. Jahrhunderts

Exzellente Werke von Künstlerinnen und Künstlern mit Wurzeln am Oberrhein oder im Schwarzwald sind im barocken Dachstuhl versammelt, beispielsweise von Franz Xaver Winterhalter und Anselm Feuerbach.

© Augustinermuseum - Städtische Museen Freiburg, Foto: Christian Richters

© Augustinermuseum – Städtische Museen Freiburg, Foto: Christian Richters

Öffnungszeiten
Dienstag – Sonntag 10 – 17 Uhr

Eintrittspreise

Dauer- und Sonderausstellung Augustinermuseum:
7 Euro / ermäßigt 5 Euro

Tageskarte für alle Städtischen Museen:
Inklusive Sonderausstellungen: 7 Euro / erm. 5 Euro

Beratung und Buchung von Führungen:
Tel.: +49 (0)761 / 201-2501
museumspaedagogik@stadt.freiburg.de